Kartoffelfächer mit Knoblauchchips (Vorschau)

Kartoffelfächer mit Knoblauchchips

  • von

Bock auf Kartoffeln? Nicht so? Dann hast du diese hier noch nicht probiert. Und falls du doch Lust auf Kartoffeln hast, wird dich dieses Rezept umso mehr freuen: Kartoffelfächer mit Knoblauchchips. Ganz ehrlich: schwer zu glauben, dass das eine Beilage sein soll. Die aromatischen und mit Kräutern gespickten Kartoffeln aus dem Ofen stehlen dem Hauptbestandteil der Mahlzeit schnell die Show. Außerdem bilden sie eine tolle Alternative zu Pommes, Kroketten, Bratkartoffeln und Co.

Weiterlesen »Kartoffelfächer mit Knoblauchchips
Chili-Ofensüßkartoffeln mit Zaziki (Vorschau)

Chili-Ofensüßkartoffeln

  • von

Dieses Rezept ist eine Schöpfung aus eigenem Antrieb. Ich hatte mich von einer Freundin dazu inspirieren lassen. Sicherlich weiß sie nichts darüber, aber herausgekommen ist eine wunderbare Kombination aus Süßkartoffel meets Ofenkartoffel in knuspriger, pikanter Panade: Die Chili-Ofensüßkartoffeln mit Zaziki als Dip. Super lecker, würzig und alles andere als langweilig. Unbedingt probieren!

Weiterlesen »Chili-Ofensüßkartoffeln
Pfeffer-Kohl-Pfanne (Vorschau)

Pfeffer-Kohl-Pfanne mit Kartoffeln

  • von

Was ist es, das man im Herbst auf jeden Fall genießen sollte? Kleiner Tipp: Es ist regional verfügbar, kommt vom Feld und kann zu unglaublich leckeren und deftigen Gerichten verarbeitet werden. Ja – kein Geheimins. Zumal es schon im Titel steckt: Ich spreche von Kohl. Ob nun Rotkohl, Wirsing, Weißkohl, Spitzkohl oder, oder, oder… Alle Sorten sind sehr lecker und man kann vieles damit anstellen. Heute stelle ich eine leckere deutsche Kohlpfanne vor, die durch eine besondere Zutat extra delikat wird: die Pfeffer-Kohl-Pfanne. Special Guest ist grüner Pfeffer!

Weiterlesen »Pfeffer-Kohl-Pfanne mit Kartoffeln
Cremige Kartoffel-Lauch-Suppe

Cremige Kartoffel-Lauch-Suppe

  • von

Heute möchte ich euch zeigen, dass vegane Küche auch super-cremig kann. Und das, ohne viel Fett zu benötigen. Dazu habe ich mir einen, ich sage mal, “deutschen” Klassiker ausgesucht: Kartoffel-Lauch-Suppe. Warum steht deutsch in Anführungszeigen? Nunja, auch andere Länder machen aus Kartoffeln (sehr leckere) Suppen. 😉

Weiterlesen »Cremige Kartoffel-Lauch-Suppe
Mojo Rojo & Mojo verde

Mojo Rojo & Mojo Verde

  • von

Heute widme ich mich ein wenig der spanischen Küche. In Spanien war ich schon immer gerne zu Gast. Kein Wunder also, dass es zu meinen Top-Favoriten gehört wenn es ums Reisen geht. Viele verschiedene Regionen Spaniens sind weltberühmt für ihre Essgewohnheiten. Andalusien brachte z. B. die Tapas in alle Welt. Und die Kanaren ihre Papas Arrugadas con Mojo. Und darum geht es heute: Mojo Rojo & Mojo Verde

Weiterlesen »Mojo Rojo & Mojo Verde
Papas Arrugadas

Papas Arrugadas

  • von

Heute mal ein kleiner “Zwischenschub”. Ich möchte euch in den kommenden Tagen ein köstliches Rezept für Mojo rojo & Mojo verde veröffentlichen. Wer das tut, sollte auch erzählen, wie man Papas Arrugadas herstellt. Immerhin wird beides zusammen gegessen 😉

Weiterlesen »Papas Arrugadas
Schneller Gyros-Teller (vegan)

Schneller Gyrosteller (vegan)

  • von

Ich bin immer wieder am Hin- und Herüberlegen, was sich hier zu Posten lohnt und was nicht. Insbesondere für Einsteiger in das vegane Ernähren könnte das hier ganz interessant sein: mein schneller Gyrosteller. Denn tatsächlich muss man im veganen Leben nicht zwingend auf solche Speisen verzichten. Gelegentlich kann auch ein Ersatzprodukt eine angemessene Befriedrigung für ein dringliches Gelüst sein.

Weiterlesen »Schneller Gyrosteller (vegan)