Startseite » Rezepte » Vorratskammer » Aufstriche, Dipps & Co. » Dips » Frische Tomatensalsa

Frische Tomatensalsa

Zu einem ordentlichen Fernsehabend, wie wir ihn momentan alle zuhauf haben gehört zumeist auch ein Snack. Zu Nachos zum beispiel passt diese Tomatensalsa hervorragend. Das Rezept ist total einfach und mega lecker, daher möchte ich es mit euch teilen.

Rezept

3 frische Tomaten
1 Zwiebel
1 EL Jalapeños (Glas)
2 EL Tomatenmark (3-fach konzentriert)
2 EL Wasser
3 Stängel Petersilie
Salz, Pfeffer
n. B. etwas Zucker

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen, trockenen und in feine Würfel schneiden. Anschließend noch feiner hacken, sodass sie beinahe einen Brei ergeben.
  2. Die Zwiebel schälen und ebenfalls sehr, sehr fein hacken.
  3. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und selbes feine Hacken mit den Jalapeños und der Petersilie durchführen.
  4. Alles zusammen ein ein Gefäß geben und vermengen. Kräftig salzen und pfeffern und mit Wasser und Tomatenmark verrühren um die Konsistenz zu beeinflussen.
  5. Die Salsa kann sofort verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.