Startseite » Rezepte » Vorspeisen » Fingerfood » Sesam-Pesto-Schnecken

Sesam-Pesto-Schnecken

Sesam-Pesto-Schnecken

Ich kenne niemanden, der sie nicht liebt: Schnecken. Ob bei privaten Parties, als Snack zum Fernsehabend oder Ergänzung des Buffets: Schnecken. Diesmal genauer gesagt: Sesam-Pesto-Schnecken. Was macht sie besonders? Die Füllung, die der Name bereits verrät: Pesto Rosso, eine deftige Tomatenmischung die jeden Gaumen erfreuen dürfte.

Sesam-Pesto-Schnecken

Über die Sesam-Pesto-Schnecken

Welche Schnecken sind vermutlich die Bekanntesten? Ich vermute Pizza-Schnecken. Auch ein schöner Snack, den man sich gut in den Hals drücken kann. Doch in der Regel befinden sich auf diesen Fingerfood-Häppchen oftmals Schinken, Salami und Käse. Die Pesto-Schnecken kommen ganz ohne tierische Produkte aus und haben dennoch unglaublich viel Aroma und einen saftigen Biss.

Was brauchst du für die Schnecken?

Im Prinzip ist hierzu kaum etwas nötig. Wenig Zutaten und keine spezielle Ausrüstung musst du da haben. Es genügt ein Ofenblech. Darüber hinaus kannst du fertigen Blätterteig aus dem Kühlregal verwenden.

Blätterteig ist vegan? Der fertige Teig aus dem Supermarkt ist in der Regel tatsächlich vegan – Prüfe hierzu Sicherheit einfach das Etikett bzw. die Zutatenliste. Denn aus verschiedenen Gründen haben Hersteller auf Pflanzenfette umgesattelt. Die Gründe dafür könnten sein:

  • günstigeres Fett
  • längere Haltbarkeit
  • bessere Verarbeitungseigenschaften in industriellen Anlagen

Andere tolle Füllungen möglich

Natürlich kannst du deine Schnecken auch mit einer anderen Füllung versehen. Denkbare Beispiele wären allen voran andere Pestos. Auch ist es möglich das rote Pesto im Schnecken-Rezept selbst herzustellen und somit die Qualität des Endergebnisses zu verbessern. Es ist dann beispielsweise oftmals weniger fettig. Verwende Rezepte wie zum Beispiel:

Sesam-Pesto-Schnecken

Sesam-Pesto-Schnecken

Blätterteig-Schnecken mit herzhafter Pesto-Füllung und Mandeln.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Gericht: Kleinigkeit, Snacks, Vorratskammer
Land & Region: Italienisch
Keyword: Fingerfood, Rezept, Vegan
Portionen: 4 Personen

Equipment

  • Löffel / Besteck
  • Messer
  • Pinsel

Zutaten

  • 275 g Blätterteig, frisch
  • 190 g Pesto Rosso¹, vegan
  • 3 EL Mandeln, gemahlen
  • 2 EL Sesam, geröstet
  • n. B. Wasser

Anleitungen

  • Den Blätterteig ausrollen und auf der Oberseite mit einem Pinsel leicht anfeuchten. Sesam darauf verteilen und wenige Minuten einziehen bzw. trocknen lassen.
    Zubereitung von Sesam-Pesto-Schnecken
  • Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
    Zubereitung von Sesam-Pesto-Schnecken
  • Den Blätterteig wenden. Anschließend das Pesto darauf verteilen.
    Zubereitung von Sesam-Pesto-Schnecken
  • Mit gemahlenen Mandeln bestreuen bis das überschüssige Öl oder die überschüssige Flüssigkeit aufgenommen wurde. (Bei selbstgemachtem Pesto braucht man hier i. d. R. weit weniger Mandeln.)
    Zubereitung von Sesam-Pesto-Schnecken
  • Den Blätterteig mit Hilfe des Backpapiers umschlagen und zusammenrollen.
    Zubereitung von Sesam-Pesto-Schnecken
  • Die fertige Rolle in 2-3 cm große Stück schneiden und diese auf die Seite legen. Auf dem Backpapier gleichmäßig verteilen.
    Zubereitung von Sesam-Pesto-Schnecken
  • Im Ofen ca. 20 bis 25 Minuten goldbraun backen. Kurz abkühlen lassen und noch warm oder kalt servieren.
    Sesam-Pesto-Schnecken
Sesam-Pesto-Schnecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating