Startseite » Rezepte » Desserts » Crumbles » Winterliches Zimt-Crumble

Winterliches Zimt-Crumble

  • von
Winterliches Zimt-Crumble
Teile den Beitrag

Falls du noch nach einem Dessert für die Feiertage suchst, dass nicht allzu aufwendig und super lecker ist, dann findest du hier eine einfache Möglichkeit: Winterliches Zimt-Crumble. Ein auf Keksen basiertes fruchtiges Dessert mit köstlicher Zimtnote. Schnell gemacht und genussvoll geknuspert. Ideal!

Über winterliches Zimt-Crumble

Das leckere Keksdessert basiert auf der Idee des Cookie & Cream-Desserts, dass ich hier schon einmal gepostet habe. Dabei ist es relativ leicht zu machen. Vegane Karamell-Kekse – wie hier Lotus Biscoff – werden zerstoßen in kleine Dessertgläser gefüllt. Darauf bettet sich eine leichte Creme aus fettarmer veganer Schlagcreme mit Vanille und Zimt. Den Abschluss liefert ein fruchtiges Geleé auf Basis von Mandarinen und Fruchtsaft. Alles in allem also ein in Handumdrehen gefertigtes Dessert, dass jedes weihnachtliche Menü problemlos zu einem verführerischen Abschluss verhilft.

Winterliches Zimt-Crumble

Was benötigst du für ein weihnachtliches Zimt-Crumble?

Für die Herstellung des Crumble reicht eine Tüte, ein Nudelholz und ein wenig Muskelkraft. Vegane Schlagsahne wie die universelle Schlagcreme von Schlagfix lässt das Dessertherz höher schlagen. Für das Fruchtgeleé greife ich auf eine einfache aber inzwischen sehr bewährte Methode zurück: Dazu süße ich den Fruchtsaft leicht, koche ihn mit Tortenguss auf und schwenke anschließend die Mandarinen darin. Nach einer sehr kurzen Abkühlzeit lässt sich die Masse auf die Sahne gegeben und kann vollständig anziehen. Die kurze Abkühlzeit ist ausschlaggebend, damit die Schlagcreme nicht schmilzt.

Winterliches Zimt-Crumble

Alternative Ideen zum Zimt-Crumble

Passend für die Weihnachtszeit, zu deinem Menü oder als süßen Snack zwischendurch habe ich natürlich noch mehr tolle Rezeptideen für das Dessert. Schau mal in die Kategorie Crumbles oder Cremes. Du wirst aber sicher auch bei Kuchen/Torten fündig. Oder wirf einen Blick auf die folgenden Vorschläge und neusten Rezepte:

Heftig Vegan - Vegane Rezepte von heftigvegan.de - Logo (Small)

Winterliches Zimt-Crumble

Zarte Vanille-Zimt-Creme auf knusprigen Karamellkeksen gepaart mit fruchtiger Mandarinenschicht.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit10 Min.
Abkühlzeit30 Min.
Gericht: Cremes, Crumbles, Dessert
Land & Region: Deutsch, Europäisch
Keyword: Crumbles, Einfaches Dessert Vegan, Karamellkekse, Keksdessert, Menü, Schlagcreme, Schnelles veganes Dessert, Vegan, Weihnachten, Zimt-Crumble, Zimtdessert
Portionen: 4 Stück

Equipment

  • Kochtopf / Kochlöffel
  • Sieb
  • Saftpresse
  • Messer
  • Dessertgläser
  • Waage / Messbecher

Zutaten

Für die Creme

  • 200 ml Schlagcreme
  • 50 g Soja- oder Lupinenjoghurt, ungesüßt
  • 2 TL Vanillezucker mit echter Bourbon-Vanille¹
  • ½ TL Zimt

Für das Crumble

  • 125 g Lotus Biscoff (=½ Packung, abzüglich 4 Stück)

Für die Fruchtschicht

  • 175 g Mandarin-Orangen (=1 Dose)
  • 100 ml Saft aus der Dose
  • 3 Stück Mandarinen, frisch (Alternativ: 2 Orangen, frisch)
  • 1 Pkt Tortenguss, klar
  • 1 Prise Vanillezucker mit echter Bourbon-Vanille¹

Dekoration

  • 4 Stück Lotus Biscoff

Anleitungen

Vorbereitungen

  • Die Kekse bereitlegen und die Mandarinen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. 4 Kekse beiseite Legen und nicht verwenden.
    Zubereitung von winterlichem Zimt-Crumble
  • Die Lotus-Kekse in eine Tüte geben und mit einem Nudel zerkrümeln.
    Zubereitung von winterlichem Zimt-Crumble
  • Die Krümel auf 4 Dessertgläschen aufteilen.
    Zubereitung von winterlichem Zimt-Crumble

Schlagcreme zubereiten

  • Anschließend die kalte Schlagcreme in einen hohen Behälter geben und mit Zimt und Vanillezucker mischen. Einige Minuten aufschlagen, bis eine luftige, feste Masse entstanden ist.
    Zubereitung von winterlichem Zimt-Crumble
  • Joghurt unter diese Masse heben und anschließend auf die Kekse in den Dessertgläser verteilen. (Ein wenig für das Dekor zurückbehalten.)
    Zubereitung von winterlichem Zimt-Crumble

Geleé kochen

  • 100 ml vom Dosensaft abmessen. Den Saft der frischen Mandarinen auspressen und hinzugeben.
    Zubereitung von winterlichem Zimt-Crumble
  • In einem kleinen Topf die Saftmischung mit etwas Vanillezucker und dem Päckchen Tortenguss versetzen. Unter mäßigem Rühren aufkochen. Anschließend die (abgetropften) Mandarinen vorsichtig unterheben und 3-4 Minuten abkühlen lassen.
    Zubereitung von winterlichem Zimt-Crumble

Anrichten

  • Dann sofort auf die Dessertgläser verteilen und dort abkühlen bzw. anziehen lassen.
    Zubereitung von winterlichem Zimt-Crumble
  • Die Gläschen mit der Restlichen Schlagcreme garnieren, jeweils einen Keks auflegen und mit Orange/Mandarine und/oder Minze garnieren. Kaltstellen bis zum servieren.
    Winterliches Zimt-Crumble
Winterliches Zimt-Crumble
Winterliches Zimt-Crumble
Teile den Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating