Zum Inhalt springen

Unterstützen

Schön, dass du da bist! Ich danke dir vielmals für dein Interesse an meinem Blog. Wenn du ihn unterstützen möchtest, verrate ich dir hier, welche Möglichkeiten du dafür nutzen kannst.

 

Kostenlose Möglichkeiten

Diese Unterstützung kostet kein Geld, bringt mir aber viel:

Dein Besuch auf meinem Blog bringt bereits viel: Suchmaschinen lesen aus, wie häufig eine Website besucht wird. Auch wie oft und lange du darauf surfst. Diese Infos sind entscheidend um zu bewerten wie “interessant” der Inhalt der Website ist. Dadurch fällt das Ranking in Suchen besser aus und man wird eher gefunden.

Teilen von Inhalten auf Social Media ist eine der besten Methoden für mehr Aufmerksamkeit zu werben. Verlinke ein Rezept, dass dir besonders gut gefällt und teile es mit Freunden oder Verwandten.

Manchmal ist Höhren-Sagen einfach alles: Wenn dir meine Website gut gefällt und es sich im Gespräch gerade anbietet, empfiehl heftigvegan.de gerne weiter. Mehr Besucher bedeuten auch eine höhere Priorität für Suchmaschinen.

Die Finanzierung des Blog ist nicht leicht. Er kostet Serverkapazitäten, Strom, Arbeitszeit, Ressourcen für Zutaten und Bildmaterial. Dies ist Werbefinanziert, damit heftigvegan.de kostenlos bleiben kann. Werbung anzeigen zu lassen ist also eine große Hilfe.

Das Einfachste, dass du womöglich tun kannst: Beiträge die dir gefallen als solche zu markieren. Ob nun ein Like bei Facebook, ein Herz auf Instagram oder ein Pin auf Pinterest. Jede einzelne Aktion wird von Social Media getrackt und wirkt positiv für heftigvegan.

Damit dir keine Inhalte entgehen und die Algorythmen verstehen, wie groß die tatsächliche Reichweite dieses Projekts ist, hilft es mir auf den verschiedenen Plattformen zu folgen, die du nutzt. Ich danke dir vielmals!

Kostenpflichtige Möglichkeiten

Du kannst deine Wertschätzung auch direkt monetär ausdrücken, wenn du das möchtest. Spendier’ mir einen Kaffee oder richte einen kleinen monatlichen Betrag ein um das Projekt zu unterstützen.

Ko-Fi ist eine Plattform für Social Payments. Du kannst mich hier ebenfalls mit Spendenzahlungen oder regelmäßigen Beiträgen unterstützen.

Ich bin Teilnehmer des Amazon Affiliate Programs. Das bedeutet, dass Einkäufe, die du über meine Links zu Amazon tätigst für mich mit einer Provision versehen sind. Für dich ändert sich preislich idealerweise nichts. Kauf dir zum Beispiel ein paar Gummibärchen, und ich bekomme ein paar Cent zum Dank.