Zum Inhalt springen

Vegane Vorspeisen

Vegane Lax-Temaki

Es ist unfassbar, was neue vegane Produkte am Markt für neue Möglichkeiten eröffnen können. Insbesondere dann, wenn sie recht authentisch und lecker schmecken. So kam ich auch hier nicht ganz umhin, mal einen von mir heiß geliebten alten Klassiker aus der verstaubten Rezeptkiste zu kramen und statt mit echtem Lachs mit dem neu verfügbaren veganen Lax-Aufschnitt zuzubereiten. Dies ist keine bezahlte Werbung, aber ein Begeisterungssturm für die heiße Liebe zu einem kalten Gericht: Vegane Lax-Temaki

Weiterlesen »Vegane Lax-Temaki

Griechische Peperoni am Grillspieß

Wenn es ums Essen geht, scheint schnell der Eindruck zu entstehen, es müsse kompliziert sein um gut zu sein. Doch oft sind es die einfachen Dinge, die unseren Gaumen erfreuen. Heute möchte ich dir eine Vorspeise ins Gedächtnis rufen, die wahrscheinlich viele mit einer Schwäche für die griechische Küche kennen. Es handelt sich dabei um ein Rezept, das so einfach wie lecker ist: Griechische Peperoni am Grillspieß. Ich freue mich jetzt schon auf meine nächste Portion!

Weiterlesen »Griechische Peperoni am Grillspieß

Anzeige

Dies ist eine Werbeanzeige.

Bunte Sesam-Pesto-Schnecken

[Reblog] Ich kenne niemanden, der sie nicht liebt. Saftig gefüllt, oft äußerst aromatisch und luftig. Die Kombinationen kennen kaum Grenzen und es gibt sie süß und salzig. Ob bei privaten Partys, als Snack zum Fernsehabend oder Ergänzung des Buffets: Blätterteigschnecken. Diesmal als salzige Variante, genauer gesagt: bunte Sesam-Pesto-Schnecken. Ich zeige dir heute, wie du mal etwas anderes als die klassischen Schinken-Käse-Schnecken (für die du hier übrigens auch ein tolles Rezept findest) machen kannst und vor allem wie du leckere Blätterteigschnecken auch ohne tierische und Ersatzprodukte lecker hinbekommst. Was macht sie besonders? Die Füllung, die der Name bereits verrät: Würziges Pesto.

Weiterlesen »Bunte Sesam-Pesto-Schnecken

Vegane Lachs Canapés mit Pumpernickel

Allmählich nähern wir uns den nächsten Feiertagen. Und Ostern ist nach Weihnachten das zweite große Fest der Sinne. Verbunden mit üppigem, wenn auch weniger schwerem Essen. Eine gute Gelegenheit also im Vorfeld zu klären, was auf den Tisch kommen könnte. Hiermit kann ich dir also schon mal eine Idee liefern, die eine gute Vorspeise böte oder zumindest eine Möglichkeit deine Gäste willkommen zu heißen: Vegane Lachs Canapés auf Pumpernickel. Eifrei, milchfrei, tierfrei. Und doch sooo lecker! Und ein optisches Highlight. So wird’s gemacht.

Weiterlesen »Vegane Lachs Canapés mit Pumpernickel
Mediterranes Ofen-Chiabatta

Mediterranes Ofen-Ciabatta (vegan)

Heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, dass nicht nur ein farbenfroher Hingucker ist. Sondern ein Snack, welcher mit Konsistenz und Aromen spielt und daher einfach nur zum Anbeißen ist. Wenn du die üblichen, schnöden Kräuterbaguettes aus dem Supermarkt gerne magst, wirst dies bestimmt lieben. Es geht um ein Mediterranes Ofen-Ciabatta. Was der Unterschied zum typischen Supermarkt-Kräuterbaguette ist? Wie du es zubereitest? Und was daran das Besondere ist? Ich verrate es dir. Legen wir los.

Weiterlesen »Mediterranes Ofen-Ciabatta (vegan)

Anzeige

Dies ist eine Werbeanzeige.
Vegane Schinken-Käse-Schnecken

Vegane Schinken-Käse-Schnecken (Pizzaschnecken)

Der #Veganuary ist voll im Gange und wir holen die leckersten Rezepte hervor! Ich verrate euch heute mal mein allerliebstes Fingerfood. Es ist womöglich einfach aber genauso genial. Früher habe ich es mit echtem Schinken und Käse gegessen. Heute mit veganem Schinken und veganem Käse. Und? Ich merke tatsächlich keinen Unterschied. Es ist einfach lecker. Vegane Schinken-Käse-Schnecken. Du solltest sie alleine schon deshalb mal ausprobieren um mir mitzuteilen, ob du einen Unterschied bemerkst und ob sie dir genauso gut schmecken wie mir? 😉 Und so werden sie gemacht…

Weiterlesen »Vegane Schinken-Käse-Schnecken (Pizzaschnecken)
Dinkel-Walnuss-Grissini

Dinkel-Walnuss-Grissini

Hast du schon mal Knabberkram selber gemacht? Heute möchte ich über ein Rezept schreiben, dass sowohl ein toller Snack für Couchpotatoes ist als auch eine wunderbare Vorspeise. Natürlich hat das Zubereiten nicht viel mit dem Dasein einer Couchpotatoe zu tun. Aber das Ergebnis lohnt sich: Dinkel-Walnuss-Grissini. Italienisch anmutende Knusperstangen aus Dinkel mit knusprigen Walnussstückchen. Aromatisch lecker.

Weiterlesen »Dinkel-Walnuss-Grissini
Zubereitung von überbackenen Nachos (vegan)

Überbackene Nachos (vegan)

OMG! Kennst du dieses unbändige Verlangen nach Snacks, gegen das du jeden Abend (vor allem an den Wochenenden) ankämpfen musst? Wenn nicht beneide ich dich. Wenn doch zeige ich dir eine tolle Idee, wie du diesem Gelüst frönen kannst und dabei sogar noch ein paar Kalorien sparst. Denn was wäre sinnvoller als diesen Snack mit einer echten Hauptmahlzeit zusammenzulegen? Du sparst immerhin entweder das eine oder das andere ein und kannst dennoch lecker knuspern. Kombinieren wir dies noch mit reichlich frischem Gemüse und Kräutern und machen daraus zumindest etwas Halbgesundes 😉 Genau mit diesem Vorsatz stelle ich dir heute Überbackene Nachos vor.

Weiterlesen Ȇberbackene Nachos (vegan)

Anzeige

Dies ist eine Werbeanzeige.
Spanische Hähnchenspieße (vegan) - Pinchos de Pollo

Spanische Hähnchenspieße (Pinchos de Pollo)

In diesem Artikel erschlage ich für dich zweierlei Bedürfnisse. Aus den SEO-Ergebnissen stelle ich nämlich immer wieder fest, dass Rezepte zu veganen Tapas sehr begehrt sind. Und auch das Thema vegan Grillen lässt nicht locker. Beides etwas, dass wunderbar zu meiner Headline passt: Herzhaft, deftig und vegan Essen. Warum ich dieses Thema jetzt auf den Tisch bringe? Weil ich tierisch Lust darauf habe. Gutes Wetter, ein schöner Garten und ein wenig Holzkohle. Da muss etwas passendes Gegrilltes her. Und weil die spanische Küche berühmt für ihre deftigen Tapas ist, entscheide ich mich kurzum dir Spanische Hähnchenspieße (Pinchos de Pollo) vorzustellen. Sie sind einfach zu machen und schmecken genial!

Weiterlesen »Spanische Hähnchenspieße (Pinchos de Pollo)
Datteln im Speckmantel (vegan)

Datteln im Speckmantel (vegan)

Da ist sie wieder: Meine Vorliebe für’s spanische Essen. Dieses Mal präsentiere ich euch einen Klassiker der bei meiner Auswahl an Lieblingstapas nicht fehlen darf. Ich bin selbst ein bisschen überrascht gewesen, dass sowohl der erste Entwurf dieses Rezepts als auch der Geschmack so gut geworden sind und nahe an das Original heranreichen. Er braucht da schon echten Speck? Gleichermaßen werde ich hier, falls du Flexitarier bist, auch die Vor- und Nachteile der veganen und der konventionellen Rezeptur auflisten. Es geht um süß und salzig, knusprig und zart. Ein Wechselbad der Geschmacksknospen: vegane Datteln im Speckmantel.

Weiterlesen »Datteln im Speckmantel (vegan)