Home » Vegane Rezepte » Vegane Hauptspeisen » Vegane Pastagerichte

Vegane Pastagerichte

Vegane Lasagne-Rolle

Vegane Lasagne-Rolle

Hast du schon mal eine Lasagne selbst gemacht? Ich meine, so richtig selbst? Das Schichten ist nicht das Problem. Mir fällt es oft ein wenig schwer mit Pastaplatten umzugehen. Die getrockneten Weizenteig-Stücke werden bei falscher Anwendung oder zu wenig Sauce einfach nicht weich. Und niemand möchte beim Genuss einer Lasagne auf eine harte Pastaplatte beißen. Die Idee? Pasta selbst herstellen. Wenn man das jedoch macht kann man gleich für einen Hingucker sorgen. Wir machen keine übliche Lasagne, wie machen eine vegane Lasagne-Rolle! Wow, das wird gut.

Weiterlesen »Vegane Lasagne-Rolle
Cremige One-Pot-Spaghetti, One-Pot-Pasta Vegan

Cremige One-Pot-Spaghetti

Es gibt so Tage an denen ist einfach viel los. Man möchte sich vielleicht einfach nur verkriechen. Auf die Couch oder ins Bett legen und in Ruhe gelassen werden. Nicht weil man schlecht drauf ist, sondern weil vielleicht auf der Arbeit viel los war, Besorgungen anstanden, das Auto in die Werkstatt muss oder, oder, oder… Tage an denen man sich mit dem Stehen in der Küche – auch wenn man gerne kocht – nicht gerne belasten möchte. Doch auf leckeres Essen verzichten möchte man auch nicht, oder? Kompromiss ist ein schnelles Essen, das gut schmeckt und vielleicht sogar den Tag rettet: Cremige One-Pot-Spaghetti. Wenig Aufwand, viel Genuss.

Weiterlesen »Cremige One-Pot-Spaghetti
Roter Linsenbolognese, Spaghetti Bolognese vegan

Rote Linsenbolognese

Bereits als Kind gab es für mich nichts Größeres auf dem Tisch als Pasta. Ich habe Nudeln schon immer geliebt. Große, kleine, schmale, dicke. Ob nun als Lasagne, Penne, Fusilli, Spirelli oder Tortellini. Es gibt so viele Sorten und das allein macht mich noch heute Glücklich. Damals reichte mir eine einfache Tomatensauce oft schon aus und ich war völlig aus dem Häuschen. Inzwischen darf es gerne auch mal etwas pfiffiger sein. Bolognese war mein Leibgericht. Doch ohne Hack? Geht auch mega gut. Versuch es mal hiermit: Rote Linsenbolognese.

Weiterlesen »Rote Linsenbolognese
Schnelles Zucchini-Ragout

Schnelles Zucchini-Ragout

Vielleicht dachtest du auch schon mal: Jetzt schnell was Gesundes aus Tomaten und Zucchini kochen. Und dann fehlte dir doch die Idee. Hier ein heißer Tipp aus der gesunden, fettarmen Küche: Schnelles Zucchini-Ragout mit Dinkel-Vollkorn-Spaghetti. Diese Mahlzeit wird sich lohnen!

Weiterlesen »Schnelles Zucchini-Ragout
Bolognese-Muscheln in Spinat-Rahm

Bolognese-Muscheln in Spinatrahm

Du hast sicherlich schon häufig spinatgefüllte Muschelnudeln in Tomatensauce gesehen. Dies sind im Internet sehr beliebte Gerichte, weil sie appetitlich aussehen und stark mit dem rot-grünen Farbkontrast spielen. Beste Beispiele sind Gerichte von Bianca Zapatka oder von Jörg und Nadine auf eat-this.org. Ich habe mir überlegt, diese Idee einfach mal umzudrehen. Auf diese Weise entstand dieses leckere Rezept: Bolognese-Muscheln in Spinatrahm. Wahlweise mit Käsealternative oder ohne.

Weiterlesen »Bolognese-Muscheln in Spinatrahm
Spaghetti in Pfifferling-Rahm

Spaghetti in Pfifferling-Rahm

OMG! Es gibt sie endlich wieder in frisch: Pfifferlinge. Die kleinen aromatischen Beißer sind der absolute Kick für deine Pfannengerichte. Wenn du Pilze gerne magst, solltest du nicht lange zögern. Ich habe natürlich auch sofort zugegriffen und mir etwas Feines für euch überlegt. Daher gibt es heute ein köstliches Rezept für Spaghetti in Pfifferling-Rahm. Einer würzig-cremigen Weißweinsauce.

Weiterlesen »Spaghetti in Pfifferling-Rahm
Italienischer Nudelsalat Vorschau

Italienischer Nudelsalat

Ihr kennt das sicher: Es ist sommerlich warm, ihr habt nicht so große Lust zu kochen oder etwas Warmes geht gerade gar nicht. Für solche Momente sind Salate eine hervorragende Idee. In diesem Fall nichts weniger als Pasta in kalt und lecker: Italienischer Nudelsalat. Was macht ihn italienisch? Die Auswahl an aromatisierenden Zutaten: getrocknete und frische Tomaten, sowie Oliven und nicht zuletzt Pesto Rosso.

Weiterlesen »Italienischer Nudelsalat
Spaghetti alla puttanesca

Spaghetti alla Puttanesca

Nicht besonders höflich, dafür aber umso leckerer und intensiv-würzig im Geschmack: Spaghetti alla puttanesca. Also Spaghetti nach Hurenart. Die Pasta mit kräftiger Tomatensauce auf Basis von Knoblauch und schwarzen Oliven mit dem ungewöhnlichen Namen ist absolut herzhaft und sollte auf bei dir mal auf den Tisch kommen.

Weiterlesen »Spaghetti alla Puttanesca
Risotto-Penne mit gerösteten Walnüssen

Risotto-Penne mit gerösteten Walnüssen

Manchmal muss man kreativ werden um den Alltag nicht damit zu verbringen immer das gleiche zu mampfen. Dazu gehört auch Dinge mal anders zu machen oder neu zu erfinden. Und genau in dieser Kategorie befinden wir uns. Schon mal ein Risotto ohne Reis gegessen? Solltest du dringend probieren, es ist köstlich: Risotto-Penne mit gerösteten Walnüssen und Petersilie.

Weiterlesen »Risotto-Penne mit gerösteten Walnüssen