Home » Vegane Rezepte

Vegane Rezepte

Neueste Rezepte

Vegane Frühstücksmuffins

Saftige Frühstücksmuffins

Herzhaftes Frühstück ist für mich auf meinem Blog eine ganz besondere Angelegenheit. Denn immer mal wieder verlangt mein Appetit nach Abwechslung. Zu Beginn meiner Ernährungsumstellung dachte ich immer, veganes Essen und herzhaftes Frühstück gehen getrennte Wege. Doch inzwischen weiß ich, dass das nicht stimmt. Es ist nur erheblich schwerer reinpflanzliche, deftige Frühstücksküche zu zaubern. Und doch gelingt es. Zum Beispiel mit diesen knusprig-krossen, saftigen Frühstücksmuffins mit Kichererbsen.

Weiterlesen »Saftige Frühstücksmuffins
Vegane Grillspieße "Paprika"

Vegane Fleischspieße in Paprika

Endlich wird es wärmer, die Tage länger, die Sonne schaut öfter mal vorbei. Direkt drei Gründe den Grill anzuwerfen. Und dafür finden sich noch so viele mehr. Geselliges zusammen sein, gemütliche Abende am Feuer und natürlich köstliches, deftiges Essen. Noch vor anderthalb Jahren konnte ich mir nicht vorstellen, dass auch das Grillen mit veganen Optionen auf dem Rost möglich ist – und auch noch saulecker sein kann! Inzwischen weiß ich es besser und kann dir sogar ein paar tolle Rezepte anbieten. Heute möchte ich dir etwas vorstellen, dass als selbstgemachte Fleischalternative einen unglaublich fleischigen Biss hat und mit einer kräftig-würzigen Paprikamarinade auftrumpft: Meine veganen Fleischspießein Paprika.

Weiterlesen »Vegane Fleischspieße in Paprika
Cremige Zoodles in Knoblauchsauce

Cremige Zoodles in Knoblauch

Bist du auch so in riesen Fan von Pasta wie ich? Dann wirst du vielleicht festgestellt haben, dass es herkömmliche Nudeln nicht jeden Tag geben sollte. Sie bestehen häufig aus raffiniertem Weizen und haben viele “leere” Kalorien im Vergleich zu Gemüse und Vollkorn. Rohe Spaghetti kommen locker auf 300 bis 350 kcal pro 100 g. Und schnell ist ein Pfund gekocht. Dagegen möchte ich dir heute eine Alternative vorstellen, die es wert ist gelegentlich auf den Teller zu kommen. Cremige Zoodles. Spätestens seit Low-Carb sind Zudeln, also “Zucchini Nudeln” oder “Zucchini Noodles” in aller Munde.

Weiterlesen »Cremige Zoodles in Knoblauch
Vegane Frühstücks-Burritos, Naheaufnahme

Vegane Frühstücksburritos

Eines der schwierigsten Dinge bei der Umstellung auf eine fast ausschließlich vegane Ernährung war das Frühstück. Wenn man nicht mehr einfach Wurst und Käse auf sein Brötchen legen darf/will und man missmutig die einsame Erdbeermarmelade auf dem Tisch vor sich anstarrt. Doch tatsächlich gibt es dieses klassische Frühstück bei uns nur noch selten. Es wurde durch viel aufregendere und köstlichere Frühstücksideen verdrängt. Darunter diese: Vegane Frühstücksburritos.

Weiterlesen »Vegane Frühstücksburritos
Seitan-Geschnetzeltes Züricher Art

Zürcher Geschnetzeltes (vegan)

Mir ist aufgefallen, dass ich viele Eintöpfe und Suppen in meinem Rezept-Repertoire habe. Heute mal etwas Anderes. Cremige helle Sauce, saftige Pilze, aromatische Zwiebeln… Manchmal muss es cremig und würzig zugleich sein. Warum? Weil es unglaublich lecker ist. Aber nicht nur Kalbfleisch kommt in einer rahmigen Weißweinsauce besonders gut. Dieses Gericht kann ich unglaublich vielfältiger Weise variiert werden. Daher möchte ich dir unbedingt davon erzählen: Zürcher Geschnetzeltes.

Weiterlesen »Zürcher Geschnetzeltes (vegan)
Luftige Erdbeer-Biskuit-Rolle

Luftige Erdbeer-Biskuitrolle

Es ist wieder so weit und ich freue mich sehr darüber: Erdbeerzeit. Regionale Produkte sind doch was Wunderbares. Man kann sich im Vorfeld schon sehr auf die Saison freuen. Und man erhält lokal hergestellte Produkte mit außergewöhnlichem Geschmack, bester Qualität für vielfältige Nutzung. So auch die deutschen Erdbeeren. In diesem Artikel möchte ich dir eine leckere Idee an die Hand geben mit der du zwei super Komponenten miteinander verbinden kannst: Biskuit und Erdbeer-Sahne. Zusammen ergeben sie eine luftige Erdbeer-Biskuitrolle.

Weiterlesen »Luftige Erdbeer-Biskuitrolle
Schnelle vegane Bifteki

Vegane Bifteki

Hast du schon mal pflanzliche Burgerpatties ausprobiert? Inzwischen sind diese ja fast in aller Munde und glücklicherweise bereits in nahezu jedem Supermarkt und Discounter verfügbar. Sogar diverse Eigenmarken haben sich etabliert und die Patties sind bald aus den Kühlregalen nicht mehr wegzudenken. Ich habe bereits eine ganze Menge von denn im Verlauf des letzten Jahres probiert und bin von den meisten Sorten sehr angetan. Nicht nur, weil so ein Burger wie ein Burger schmeckt. Sondern auch, weil man mit diesen Patties und ihrer haptischen und geschmacklichen Nähe zu Rindfleisch so vielen anderen geilen Shit machen kann. Zum Beispiel diesen hier: Vegane Bifteki.

Weiterlesen »Vegane Bifteki
Veganer Nacho-Salat im Mason Jar

Veganer Nacho-Salat

Eigentlich eine Party-Idee die es bei mir auf einer kleinen Feier vor Jahren schon mal gab. Erst kürzlich wurde ich an dieses tolle Rezept erinnert und dachte mir: Hey, gar nicht so schwer dieses Salatrezept auch vegan zu genießen. Immerhin gibt es viele Möglichkeiten die Schichten Gemüse zu variieren und an verschiedene Wünsche oder Bedürfnisse anzupassen. Daher sollte er auch bei dir Anklang finden. Hoffe ich zumindest. Heute also: Veganer Nacho-Salat. Ein Tex-Mex-Schichtsalat zum Knuspern.

Weiterlesen »Veganer Nacho-Salat
Empanada de Pimientos, geschnitten

Empanada de pimientos

Vielleicht hast du es anhand des Namens schon erkannt. Wir befinden uns in spanischen Gefilden. Und um genauer zu sein sind wir gustatorisch gerade tatsächlich in Spanien unterwegs. Ausnahmsweise aber nicht mit Tapas sondern tatsächlich mit einer richtigen Mahlzeit. Auch wenn die meisten diese Speise eher als Empanadillas kennen. Dann wären es wieder kleine tapasartige Häppchen. Aber nein. Heute stelle ich euch vor: Empanada de pimientos. Eine spanische Paprikapastete.

Weiterlesen »Empanada de pimientos
Vegane Lasagne-Rolle

Vegane Lasagne-Rolle

Hast du schon mal eine Lasagne selbst gemacht? Ich meine, so richtig selbst? Das Schichten ist nicht das Problem. Mir fällt es oft ein wenig schwer mit Pastaplatten umzugehen. Die getrockneten Weizenteig-Stücke werden bei falscher Anwendung oder zu wenig Sauce einfach nicht weich. Und niemand möchte beim Genuss einer Lasagne auf eine harte Pastaplatte beißen. Die Idee? Pasta selbst herstellen. Wenn man das jedoch macht kann man gleich für einen Hingucker sorgen. Wir machen keine übliche Lasagne, wie machen eine vegane Lasagne-Rolle! Wow, das wird gut.

Weiterlesen »Vegane Lasagne-Rolle