Home » Vegane Rezepte » Vegane Desserts

Vegane Desserts

Schokoeier mit Vanillemousse

Schokoeier mit Vanillemousse

Ich melde nun endlich mit einer ganzen Reihe neuer und toller Rezepte aus meiner Kreativpause zurück. Vielen Dank, dass du wieder vorbeischaust. Ostern steht vor der Tür und wie immer steht die Frage im Raum: Was gibt es zu essen? Nun, dazu gibt es eine Reihe möglicher Antworten. Kümmern wir uns um eins nach dem anderen.. Ich habe hier eine Idee für deinen Nachtisch mitgebracht: Schokoeier mit Vanillemousse.

Weiterlesen »Schokoeier mit Vanillemousse
Veganer Blaubeer-Vanilla-Skyr

Blaubeer-Vanilla-Skyr

Sehnst du dich auch manchmal nach einem leckeren Nachtisch, der aber nicht 1 Tonne Kalorien mit sich bringt? Gelegentlich darf auch für mich mal etwas Süßes oder Fruchtiges nach einem herzhaften Dinner her um für Ausgleich zu sorgen. Doch nicht immer muss es Schokolade wie in einer Mousse au Chocolat oder einem Schoko-Rum-Cupcake, Kuchen als solches oder ein Crumble sein um mich glücklich zu stimmen. Es geht auch leichter. Zum Beispiel mit dieser Fruchtvariante, dem Blaubeer-Vanilla-Skyr.

Weiterlesen »Blaubeer-Vanilla-Skyr
Süßes Kaki-Carpaccio

Süßes Kaki-Carpaccio

Heute möchte ich euch zeigen, dass ein Dessert nicht immer extrem schwer sein muss oder mit Puddings, Cremes & Co. und Kuchen zu tun hat. Es gibt auch Möglichkeiten ein -wenn auch süßes- halbwegs leichtes Dessert zu reichen, dass nach einer herzhaften Hauptmahlzeit den Japp auf Süßes befriedigt und deutlich gesünder daher kommt. Ich spreche in diesem Fall tatsächlich von einem Salat. Doch keinesfalls mit Tomaten und Gurken sondern fruchtig und süß wie es einem Dessert gebührt. Hier ein süßes Kaki-Carpaccio.

Weiterlesen »Süßes Kaki-Carpaccio
SOS Erdbeer-Dessert

SOS Erdbeerdessert

Manchmal bin ich fasziniert und freue mich riesig, wenn ich feststelle das Produkte rein pflanzlich sind, die ich schon immer gerne mochte. So auch in diesem Fall. Inzwischen habe ich für jede Lebenslage immer ein Dessert in der Schublade, falls doch mal überraschend Gäste auftauchen oder die Lust auf was Süßes einen zu erdrücken droht. Heute darf ich vorstellen: Das SOS Erdbeerdessert.

Weiterlesen »SOS Erdbeerdessert

Joghurtbombe mit Beeren

Uns gehen so langsam die warmen Tage für dieses Jahr aus. Zumindest scheint es so. Sobald es sich bietet, solltest du allerdings dieses tolle Rezept noch ausprobieren. Es ist eine Nachspeise aus Joghurt, gekühlt, erfrischend und fruchtig. Also eigentlich eher etwas für heiße Sommerabende. Aber was rede ich – es ist Dessert. Das geht immer! Die Rede ist von der Joghurtbombe mit Beeren.

Weiterlesen »Joghurtbombe mit Beeren
Bunte Donuts (vegan)

Vegane Donuts – Bunt :o)

Siehst du auch manchmal, wie in Supermärkten bei der Abteilung SB-Backwaren überall inzwischen verzehrfertige Berliner, Pfannkuchen, Schokocroissants und Donuts herum liegen und nur darauf warten von dir verputzt zu werden? Natürlich gibt es ein riesen Manko: Milchschokolade, Eier-Teig, tierische Farbstoffe, Butter-Creme-Füllungen und mehr. Daher habe ich mich mal daran gewagt sie selbst zu machen: Vegane Donuts in kunterbunt und lecker.

Weiterlesen »Vegane Donuts – Bunt :o)
Veganer Milchreis

Veganer Milchreis (aus Hafer)

Lange habe ich überlegt, ob ich es überhaupt Posten sollte. Es passt nicht so ganz zum Schwerpunkt “Deftig” aber es rundet andererseits das Gesamtbild an Rezepten auf meinem Blog wunderbar ab. Die Entscheidung wurde mit abgenommen. Vor ein paar Tagen bekam ich mal wieder richtig Lust auf Milchreis. Da entschied ich, es ist Zeit für dieses Rezept: veganer Milchreis auf Haferbasis.

Weiterlesen »Veganer Milchreis (aus Hafer)
Haselnuss-Schnitten

Haselnuss-Schnitten

Schokoladig knuspern ohne einen Kompromiss zugunsten von Butter und Milch eingehen zu müssen ist auch hier möglich: Haselnuss-Schnitten – wie Hanuta! Ich habe mir überlegt, wie ich diesen knusprigen, süßen Snack nachstellen könnte und kam dabei auf eine wunderbare Lösung. Einfacher als du vielleicht denkst!

Weiterlesen »Haselnuss-Schnitten