Zum Inhalt springen

Veganer Schokokuchen

Der einfachste vegane Schokokuchen

Aufwendige Cremes, üppige Sahnegarnierung oder schwere Handwerkskunst sind beim Backen nicht jedermanns Sache. Oft haben wir nicht die nötige Zeit für die Zubereitung aufwendiger Speisen, oft nehmen wir sie uns aber auch nicht. Daher ist manchmal das schlichte, einfache Produkt die beste Wahl. So auch hier. Ich möchte dir heute ein Leckerli vorstellen, dass nahezu jeder hinbekommen kann. Kuchen, der in 30 Minuten nicht nur zusammengerührt, sondern auch gebacken ist. Luftig und locker wie ein Wölkchen mit Kakao: Der womöglich einfachste vegane Schokokuchen der Welt 😉

Weiterlesen »Der einfachste vegane Schokokuchen

White Macadamia Blondies

Ein Dark-Chocolate-Brownie gehört zu den amerikanischen Klassikern, die in der ganzen Welt bekannt und beliebt sind. Doch die saftigen, super schokoladigen Schokokuchen-Quadrate mit Nuss oder Schokostückchen sind im Prinzip schon ein alter Hut. Hast du dich mal mit Blondies befasst? Wesentlich weniger bekannt, aber nicht minder lecker stelle ich dir heute meine White Macadamia Blondies vor. Sie sind das Pendant zum Brownie in weißer Schokolade, gespickt mit Macadamia-Nusskernen. Absolut hinreißend aber auch nichts für die schlanke Linie!

Weiterlesen »White Macadamia Blondies
Vegane Brownies

Vegane Brownies – super saftig!

Hast du auch öfter ein schlechtes Gewissen nach Kuchen oder Schokolade? Schlechte Nachrichten: Hier kommt beides zusammen. Gute Nachrichten: Schokolade geht eigentlich immer! Zum Beispiel auch zu Ostern 😉 Und es fühlt sich gleichzeitig so gut an! Und Leute, ich habe es versucht – aber es klappt nicht. Fett- und zuckerreduzierte Brownies sind wie das Lecken an Pappe. Es macht keinen Spaß. Daher habe ich in diesem Rezept meinen Focus auf den Genuss gelegt. Wie man saftige, cremige und mega-schokoladige vegane Brownies bäckt, verrate ich dir in diesem Artikel.

Weiterlesen »Vegane Brownies – super saftig!

Veganer Schoko-Lavacake

Bald steht Weihnachten vor der Tür. Das Jahr ist vergangen wie kein anderes. Naja doch – vielleicht wie 2020. Relativ unspektakulär und mühsam. Wenn es dir auch so ergeht, hast du vielleicht das selbe gemacht wie ich: Dich zumindest mit einigen Köstlichkeiten hin und wieder belohnt. Heute zeige ich dir eines meiner All-Time-Favorits. Auch passend zu Weihnachten als Dessert oder wahlweise für ein beliebiges mehrgängiges Menü. Ein Schokokuchen mit flüssigem Kern – ja, das geht auch vegan ganz gut. Der sogenannte vegane Schoko-Lavacake. Einfach Himmlisch.

Weiterlesen »Veganer Schoko-Lavacake
Saftiger Schoko-Kirschkuchen

Saftiger Schoko-Kirschkuchen

Es ist Heiligabend. Und was könnte schöner sein als die bevorstehenden Feiertage mit etwas süßem zu begegnen? Aus diesem Grund habe ich mir für heute ein besonderes Rezept überlegt. Etwas, dass auf der Skala weit über dem Durchschnitt steht und für viele da draußen bestimmt so unwiderstehlich ist wie für mich. Es ist ein super-duper saftiger Schoko-Kirschkuchen!

Weiterlesen »Saftiger Schoko-Kirschkuchen
Vanillerührkuchen mit Reis-Krispies

Vanillekuchen mit Reiskrispies

Einen gewöhnlichen Rührkuchen kann ja beinahe jeder – mit dem richtigen Rezept. Aber ein Vanillekuchen mit Reiskrispies ist schon eher etwas Besonderes. Der vanillige, luftige Teig wird von kleinen braunen Reis-Krispies durchsetzt. Auf diese Weise wird er der Kuchen zu einer fast ungewöhnlichen aber leckeren, schokoladigen Erfahrung.

Weiterlesen »Vanillekuchen mit Reiskrispies
Schoko-Haselnuss-Kuchen

Schoko-Haselnuss-Kuchen

Nach dem vielen Herzhaften habe ich mich mal wieder an etwas Süßem ausprobiert: Einem luftigen Schoko-Haselnuss-Kuchen. In diesem Fall ein super-schokoladiges Exemplar eines Kastenkuchens, welchen ich mit Nuss-Nougat-Creme bestrichen und mit Haselnüssen bestreut habe. Die Idee stammt von einem Rührkuchen ab und ist hervorragend gelungen. Unbedingt zur nächsten Kaffe-und-Kuchen-Zeit ausprobieren! :o)

Weiterlesen »Schoko-Haselnuss-Kuchen