• Kuchen & Co.,  Kuchen, Blechkuchen & Co.,  Obstkuchen,  Rezepte

    Birnentarte mit Mandeln

    Na, du Süßschnabel? Bist du bereit für ein Abenteuer in der Welt der himmlischen Desserts? Wenn du von einem kulinarischen Genuss träumst, der dir das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, dann lass mich dir von einer Birnentarte mit Mandeln erzählen, die deine Geschmacksknospen auf eine Reise schicken wird, von der sie nicht mehr zurückkehren möchten! Birnentarte? Ja, du hast richtig gehört, und das ist nicht irgendeine Birnentarte. Diese kleine Köstlichkeit ist wie ein Gemälde auf einem Teller, bei dem du nicht widerstehen kannst, deinen Löffel (oder in diesem Fall: Gabel) in das Kunstwerk zu tauchen. Also, schnall dich an, denn wir begeben uns auf eine Reise in die Welt der Gaumenfreuden!

  • Herzhafte Kuchen,  Kuchen & Co.,  Kuchen, Blechkuchen & Co.,  Rezepte

    Vegane Kartoffel-Galette mit Rosmarin

    Der Herbst ist eine Jahreszeit, die mit warmen Farben, gemütlichen Abenden und köstlichen Gerichten lockt. Wenn die Temperaturen kühler werden und die Blätter langsam ihre Farben wechseln, sehnen wir uns nach herzhaften und wärmenden Mahlzeiten, die Körper und Seele gleichermaßen verwöhnen. In dieser Zeit gibt es nichts Besseres, als eine köstliche vegane Kartoffel-Galette mit Rosmarin zu genießen – ein Gericht, das nicht nur den Gaumen erfreut, sondern auch die Sinne mit seiner rustikalen Eleganz anspricht und mit dem letzten frischen Rosmarin aus dem Garten den Sommer gebührend verabschiedet.

  • Fastfood,  Flammkuchen,  Pizza, Flammkuchen & Co.,  Rezepte

    Herbstlicher Pfifferling-Flammkuchen

    Herbst, die Jahreszeit des bunten Laubs, der gemütlichen Abende und der kulinarischen Verlockungen, ist endlich wieder da. Während die Tage kürzer werden und die Temperaturen langsam fallen, ist es Zeit, sich in die Küche zu begeben und herbstliche Köstlichkeiten zu zaubern, die Körper und Seele gleichermaßen wärmen. In diesem Artikel tauchen wir ein in die Welt des Flammkuchens, einer vielseitigen Leinwand für köstliche Zutaten, und stellen dir eine unwiderstehliche Kreation vor, die die Aromen des Herbstes perfekt einfängt: den herbstlichen Pfifferling-Flammkuchen.

  • Käsekuchen,  Kuchen & Co.,  Kuchen, Blechkuchen & Co.,  Rezepte,  Schokokuchen

    Vegane Cheesecake-Brownies

    Heute werde ich dich in eine Welt voller kreativer Köstlichkeiten entführen, die deine Geschmacksknospen zum Tanzen bringen werden. Stell dir vor: das Beste von Brownies vereint sich mit dem Besten von einem New York Cheesecake – das ist die Fusion, von der wir alle geträumt haben! Vegane Cheesecake-Brownies sind zum einen der Gipfel der süßen Verführung und ein Genuss für alle Sinne, zum anderen eine wirre Talfahrt in die Tiefen der wildesten Geschmackskompositionen. Also schnall dich an, denn wir werden eine wilde und witzige Fahrt durch die Welt dieser süßen Köstlichkeit machen!

  • Konfekt & Pralinen,  Rezepte,  Süßigkeiten,  Süßigkeiten & Salziges

    Peanutbutter Cups

    Hallo zusammen! 🙂 Heute möchte ich mit dir über eine süße Leckerei sprechen, die nicht nur Erdnussbutter-Fans zum Schwärmen bringt: Peanutbutter Cups! Diese kleinen Köstlichkeiten sind ein wahres Geschmackserlebnis und vereinen auf wunderbare Weise den cremigen Geschmack von Erdnussbutter mit knackiger Schokolade. Doch es gibt noch eine Kleinigkeit, die meine Buttercups anders macht als andere. Bereit, in die Welt der Peanutbutter Cups einzutauchen und von meinem kleinen Geheimnis zu erfahren? Dann lass uns gemeinsam dieses kulinarische Abenteuer beginnen!

  • Hauptspeisen,  Kartoffelgerichte,  Rezepte

    Vegane Schupfnudeln

    Heute behandle ich einen Wunsch aus meiner Community 🙂 Vielen Dank für die Fragen nach diesem Rezept! Inzwischen bekommst du sie ja beinahe in jedem Laden: vegane Schupfnudeln. Hast du die leckeren Kartoffelteig-Bissen schon einmal selbst zubereitet? Wenn nicht, dann wird es höchste Zeit, denn diese Teigwaren sind nicht nur köstlich, sondern auch sehr einfach zu machen! In diesem Artikel werde ich dir alles Wissenswerte über Schupfnudeln erzählen – von ihrer Herkunft bis zur Zubereitung. Vor allem aber, wie ich sie mache. Let’s go!

  • Cremes & Co.,  Desserts,  Rezepte

    Crema di Maracuja

    Es gibt eine Frucht, die sieht nicht nur aus, als wäre sie von einem anderen Planten, sie schmeckt auch so. Ich finde, sie ist so viel fruchtiger als es zum Beispiel eine Orange ist. Und das macht sie für mich zum perfekten Kandidaten für ein Dessert. Wieso, weshalb, warum? Das erkläre ich dir in diesem Artikel. Für dich schon mal charmant zu wissen: es geht um Crema di Maracuja. Ein veganes Joghurtdessert für deinen fruchtigen Sommer.

  • Cremes & Co.,  Desserts,  Rezepte

    Vegane bayerische Creme

    Heute begeben wir uns mal wieder in die Welt der Desserts. Wir tauchen ein in das, süße und sahnige Meer aus Vanillecreme, das von Kirschen geziert wird. Nein, ich meine nicht die Panna Cotta, an die die meisten jetzt sicher denken würden. Ich meine den deutschen Bro eben jener Sahnecreme, die bei uns in Deutschland beheimatet ist. Ich rede natürlich über eine vegane, bayerische Creme mit Kirschen. Besprechen wir doch mal, wie du dieses leckere Dessert vegan zubereiten kannst, und schauen uns an, was sie von der Panna Cotta unterscheidet. Auf geht’s!

  • Fastfood,  Kartoffelsnacks,  Rezepte,  Snacks

    Herzhafte Süßkartoffel-Churros

    Süßkartoffeln sind ähnliche Allround-Talente, wie es auch Kartoffeln sind. Du kannst mit ihnen extrem viel anstellen. Ob nun Stampf, als Ofenknolle, Bratkartoffel oder Fritten: Es gibt reichlich Spielraum und auch immer Optionen für einen leckeren Snack. Und oft finde ich die Süßkartoffel noch interessanter, da sie bisher weniger häufig auf den Teller gekommen ist als ihr Pendant. Wenn du mal etwas Spannendes ausprobieren möchtest, das du nicht an jeder Ecke bekommst, versuch’s hiermit: salzige, herzhafte Süßkartoffel-Churros – der Hit!

  • Cremes & Co.,  Desserts,  Rezepte

    Klassische, vegane Panna Cotta

    Die klassische Panna Cotta, das ist der italienische Boss des Desserts. Wenn du jemals in Italien warst und ein Dessert bestellt hast, besteht eine große Chance, dass es Panna Cotta war. Ich bin zuletzt nur durchgefahren. Keine Zeit für einen üppigen Dessert-Stopp. Verdammt! Es ist eine einfache, aber unglaublich leckere und elegante Creme, die vermutlich jeder, von deiner ältesten Oma bis zum jüngsten Neffen, lieben wird. Du kannst sie auch vegan zubereiten! Ich erkläre dir wie.