Zum Inhalt springen

Sommer – Zeit für leichten Genuss

Datteln im Speckmantel (vegan)
Vegane Tapas

Entdecke leckere Häppchen für deine Gartenparty
Antipasti, Tapas & Co. »

Spanische Hähnchenspieße (vegan) - Pinchos de Pollo
Pinchos de Pollo

Inspiration zum Grillen – komplett pflanzlich
Inspiration holen »

Vegane Pastagerichte

Köstliche vegane Pasta-Rezepte für jedermann
Zu den Pastaideen »

Joghurtbombe mit Beeren
Joghurtbombe

Kühle und erfrischende Desserts gehen immer
Cremes & Co »

Jumbo-Mikado
Vegane Mikado

Was süßes zum Snacken? Frisch aus dem Kühlschrank!
Süßigkeiten durchstöbern »

Zubereitung von knusprigem Flammkuchen mit Feigen
Köstliche Flammkuchen

Knusprig krosse Flammkuchen für leichten Genuss
Pizza, Flammkuchen & Co »

Weiterlesen »Gratinierte Portobellos mit Spinat
Gratinierte Portobellos mit Spinat

Gratinierte Portobellos mit Spinat

Wenn es etwas Pflanzliches gibt über das ich mich gerne hermache sind es Pilze. Sie sind nicht nur aromatisch und saftig. Oft haben sie sogar einen leicht fleischigen Biss. Ein unverkennbarer Vorteil von Pilzen ist, dass sie bereits einen relativ hohen Anteil an Glutaminsäure haben und daher leicht zu Umami führen. Wenn du wissen möchtest, was es damit auf sich hat, lies doch mal den Ratgeber zu Deftig vegan kochen. Wie man aus Portobello-Pilzen ein köstliches Ofengericht zaubert verrate ich dir in diesem Artikel über Gratinierte Portobellos mit Spinat.

Weiterlesen »Gratinierte Portobellos mit Spinat
Mediterranes Ofen-Chiabatta

Mediterranes Ofen-Ciabatta (vegan)

Heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, dass nicht nur ein farbenfroher Hingucker ist. Sondern ein Snack, welcher mit Konsistenz und Aromen spielt und daher einfach nur zum Anbeißen ist. Wenn du die üblichen, schnöden Kräuterbaguettes aus dem Supermarkt gerne magst, wirst dies bestimmt lieben. Es geht um ein Mediterranes Ofen-Ciabatta. Was der Unterschied zum typischen Supermarkt-Kräuterbaguette ist? Wie du es zubereitest? Und was daran das Besondere ist? Ich verrate es dir. Legen wir los.

Weiterlesen »Mediterranes Ofen-Ciabatta (vegan)
Vöner - Veganer Döner

Vöner – Veganer Döner selbst gemacht

[Reblog] Pflanzenfleisch-Liebhaber und Veggie-Freunde aufgepasst: Dieser leckere Snack schmeckt auch ohne Tier, Tierleid und schlechtes Gewissen tierisch gut. Es war eines der ersten Fastfoodrezepte auf meinem Blog und ich habe versprochen diese Rezepte nach und nach an den aktuellen Standard anzugleichen. Daher gibt es das Rezept nun mit anständigem Artikel, hübschen Bildern und gepimpter Rezeptur. Und mit dem vielleicht leckersten veganen Joghurtsößchen überhaupt. Der Wonder… (#nosponsoring) eh, veganer Döner – kurz Vöner.

Weiterlesen »Vöner – Veganer Döner selbst gemacht
Veganes Rührei mit Speck (Scrambled Tofu)

Veganes Rührei mit Speck (Scrambled Tofu)

Als ich mich vor bald zwei Jahren (im März ist es soweit) dem Blog zu widmen anfing hatte ich mich direkt meiner Lieblingskost verschrieben: Dem herzhaften, deftigen Essen allgemein. Um so schlimmer, dass dieses Gericht so lange auf sich warten ließ. In der veganen Welt der Speisen zugegeben nicht das neuste Eisen im Feuer, aber dennoch gut oder sogar besser. Und noch dazu mein aktueller Liebling in Sachen Low-CarbFrühstück. Veganes Rührei auf Basis von Tofu. Noch dazu mit veganem Speck. Also wirklich deftig, herzhaft und salzig zugleich. Wenn das nicht auch was für das nächste Brunch ist? So bereite ich das vegane Rührei mit Speck zu.

Weiterlesen »Veganes Rührei mit Speck (Scrambled Tofu)
Klassischer Käsekuchen (vegan)

Klassischer Käsekuchen (vegan)

Ich freue mich sehr, dir aus meiner Experimentierküche einen echten Klassiker vorstellen zu können. Viele werden sich wahrscheinlich nicht einmal vorstellen können, dass dieser Kuchen schmeckt wie sein tierisches Pendant. Besser sogar noch: Ich muss gestehen, dass ich nie der riesen Fan vom klassischen Käsekuchen war. Doch während ich das Original tunlichst vermeide, kann ich hier bedenkenlos mit großer Freude zulangen. Ob zum Kaffee und Kuchen oder als Dessert, wie du ihn machst, erkläre ich dir hier: Mein veganer, klassischer Käsekuchen.

Weiterlesen »Klassischer Käsekuchen (vegan)
Vegane Schinken-Käse-Schnecken

Vegane Schinken-Käse-Schnecken (Pizzaschnecken)

Der #Veganuary ist voll im Gange und wir holen die leckersten Rezepte hervor! Ich verrate euch heute mal mein allerliebstes Fingerfood. Es ist womöglich einfach aber genauso genial. Früher habe ich es mit echtem Schinken und Käse gegessen. Heute mit veganem Schinken und veganem Käse. Und? Ich merke tatsächlich keinen Unterschied. Es ist einfach lecker. Vegane Schinken-Käse-Schnecken. Du solltest sie alleine schon deshalb mal ausprobieren um mir mitzuteilen, ob du einen Unterschied bemerkst und ob sie dir genauso gut schmecken wie mir? 😉 Und so werden sie gemacht…

Weiterlesen »Vegane Schinken-Käse-Schnecken (Pizzaschnecken)
Waldorfsalat mit cremigem veganen Dressing

Veganer Waldorfsalat

Es ist geschafft. Das Jahr 2021 liegt hinter uns und wir starten in ein neues, hoffentlich für uns alle erfolgreicheres und optimistischeres Jahr 2022. Insbesondere im Hinblick auf die Pandemie. Doch welche Rezepte könnte ich euch Anfang Januar nahebringen? Während jeder so früh im Jahr womöglich noch treu seinen Vorsätzen nachhängt und aufpasst, dass nicht zu viel auf dem Teller landet, der Alkohol verschwindet, nicht mehr geraucht, mehr Sport gemacht oder einfach mehr… genau: pflanzlich gegessen wird. Daher starten wir das Jahr mit etwas Leichtem. Ein veganer Waldorfsalat mit cremigem Dressing, zum Beispiel.

Weiterlesen »Veganer Waldorfsalat
Vegane Pfannenködel mit Zwiebelsauce und Speck

Vegane Pfannenknödel mit Zwiebelsauce und Speck

Ich habe zwar noch kein Rezept für selbstgemachte Knödel gepostet, aber zu den Feiertagen wird es sie beiden meisten vermutlich trotzdem geben. Ob nun selbstgemacht, fix oder aus der Fertigtüte. Halb und Halb, Kartoffelknödel oder Semmelknödel zu festlichen Tagen gehen sie eigentlich immer. Und reinpflanzlich lassen sie sich auch leicht herstellen. Doch was passiert damit nach den Feiertagen? In die Tonne? Schnell bleiben mal Knödel übrig. Statt sie jedoch in den Restmüll oder Kompost zu verabschieden, kannst du ein blitzschnelles und köstliches Essen daraus zaubern: Vegane Pfannenknödel mit Zwiebelsauce und Speck. Und so geht’s.

Weiterlesen »Vegane Pfannenknödel mit Zwiebelsauce und Speck
Gebrannte Mandeln

Gebrannte Mandeln (vegan)

Die Weihnachtsmärkte sind zwar in einigen Teilen Deutschlands noch offen, aber ob man dort wirklich hin möchte steht auf einem ganz anderen Blatt Papier. Typisch vorweihnachtliche Snacks und Speisen fallen damit dieses Jahr einmal mehr auf Grund der Pandemie hinten über, wenn du dich dagegen entscheidest. Es gibt jedoch einen Weg, den einen oder anderen Leckerbissen ohne CoViD-19 zu dir nach Hause zu holen. Daher verrate ich dir heute wie du einen Klassiker selber machen kannst. Weihnachtliche, gebrannte Mandeln. Vanillig, zimtig und knusprig-kross. Genau wie sie sein müssen. Legen wir los.

Weiterlesen »Gebrannte Mandeln (vegan)