Zum Inhalt springen

Rezepte

Vegane Tortellini alla Panna

Für den heutigen Artikel darf ich dir die drei P vorstellen? Heut gibt es Prosa, Pasta und Panna aus Cashew. Ich möchte nicht zu viel vorweg nehmen, aber du könntest dich genussvoll unterhalten fühlen. So oder so – ich stelle dir zumindest meine veganen Tortellini alla Panna vor. Also Tortellini in Sahnesauce. Dafür brauchst du wenig Zutaten und einen großen Bauch, damit auch alles reinpasst, das du gerne essen würdest. Denn die Suchtgefahr ist hoch!

Weiterlesen »Vegane Tortellini alla Panna

Vegane Karamellsauce (Mandelkaramell)

Ich weiß nicht genau, wie es dir geht. Aber spätestens jetzt, nachdem für mich eine geschmacklich überzeugende vegane Vanilleeis-Alternative existiert, sind die Möglichkeiten an Comfort-Food (=Wohlfühl-, Lieblingsspeise oft auch Fastfood) bzw. Dessertideen schlagartig explodiert. Plötzlich sind “stinknormale” Eiscreme-Kreationen, vegane Milchshakes und Ergänzungen aus dem Tiefkühler zu Apfelstrudel, warmen Kuchen und Crumbles möglich, ohne dass diese voller Keks-, Brownie-, Nuss- und Teigstückchen stecken. Dabei schmeckt man das Eis vor lauter Stückchen ja kaum noch. Gerade jetzt, wo ich immer ein Fan vom Sundae Karamell war, und diese Option mit veganem Vanilleeis zum Greifen nahe ist, muss sie einfach her, denn der Sommer naht: die vegane Karamellsauce ohne Kokos alias Mandelkaramell.

Weiterlesen »Vegane Karamellsauce (Mandelkaramell)
Luftige Erdbeer-Biskuit-Rolle

Luftige Erdbeer-Biskuitrolle

Es ist wieder so weit und ich freue mich sehr darüber: Erdbeerzeit. Regionale Produkte sind doch was Wunderbares. Man kann sich im Vorfeld schon sehr auf die Saison freuen. Und man erhält lokal hergestellte Produkte mit außergewöhnlichem Geschmack, bester Qualität für vielfältige Nutzung. So auch die deutschen Erdbeeren. In diesem Artikel möchte ich dir eine leckere Idee an die Hand geben mit der du zwei super Komponenten miteinander verbinden kannst: Biskuit und Erdbeer-Sahne. Zusammen ergeben sie eine luftige Erdbeer-Biskuitrolle.

Weiterlesen »Luftige Erdbeer-Biskuitrolle

Veganer Geflügelsalat

Eine Frage mit der ich mich in meinem Alltag genauso wie für meinen Blog immer wieder beschäftige ist: Was gibt es auf’s Brot? Ich erinnere mich, dass ich eine Sache sehr genossen habe. Es handelte sich dabei um einen Geflügelsalat der jedoch für viel Geld in homöopathischen Dosen bei dem Discounter Plus zu bekommen war. Die vermeintliche “gesund”-Marke hieß, glaube ich, Viva Vital. Dort gab es einen ananasfreien Geflügelsalat mit Champignons in einer Joghurtsauce. Diese bot mir eine wunderbare Vorlage für “endlich-mal-wieder-was-anderes-aufs-Brot”, denn ich habe ihn sehr vermisst. Und so stelle ich dir heute meinen ausgetüfteltes Rezept vor für: Veganen Geflügelsalat.

Weiterlesen »Veganer Geflügelsalat
Schokoeier mit Vanillemousse

Schokoeier mit Vanillemousse

Ich melde nun endlich mit einer ganzen Reihe neuer und toller Rezepte aus meiner Kreativpause zurück. Vielen Dank, dass du wieder vorbeischaust. Ostern steht vor der Tür und wie immer steht die Frage im Raum: Was gibt es zu essen? Nun, dazu gibt es eine Reihe möglicher Antworten. Kümmern wir uns um eins nach dem anderen.. Ich habe hier eine Idee für deinen Nachtisch mitgebracht: Schokoeier mit Vanillemousse.

Weiterlesen »Schokoeier mit Vanillemousse
Veganer Blaubeer-Vanilla-Skyr

Blaubeer-Vanilla-Skyr

Sehnst du dich auch manchmal nach einem leckeren Nachtisch, der aber nicht 1 Tonne Kalorien mit sich bringt? Gelegentlich darf auch für mich mal etwas Süßes oder Fruchtiges nach einem herzhaften Dinner her um für Ausgleich zu sorgen. Doch nicht immer muss es Schokolade wie in einer Mousse au Chocolat oder einem Schoko-Rum-Cupcake, Kuchen als solches oder ein Crumble sein um mich glücklich zu stimmen. Es geht auch leichter. Zum Beispiel mit dieser Fruchtvariante, dem Blaubeer-Vanilla-Skyr.

Weiterlesen »Blaubeer-Vanilla-Skyr

Bienenstich-Cupcakes

Ich hätte ja beinahe gesagt “heute geht’s um die Wurscht”, aber so ganz stimmt das nicht. Auch wenn ich dir in diesem Artikel einen meiner absoluten Lieblinge vorstelle. Es gibt etwas süßes, wie der Titel schon verrät. Einen Klassiker, den ich hier in kleinen handlichen Portionen auflege. Vanille-Creme und geröstete Mandeln gipfeln auf dessen Haupt und jeder hat bestimmt schon mal eine (oder mehr) Variante dieses Kuchens kennengelernt: Es geht um Bienenstich-Cupcakes. Wooo! :o)

Weiterlesen »Bienenstich-Cupcakes
Vegane Lauch-Käse-Hack-Suppe

Lauch-Käse-Hack-Suppe

Was gibt es Schöneres als eine heiße Suppe oder einen leckeren Eintopf an kalten Tagen um sich aufzuwärmen? Vermutlich fällt dir da auch nicht so viel zu ein. Klar Tee, Kaffee oder heiße Schokolade gehen auch immer. Doch wer könnte “Nein” sagen zu einer veganen Variante des Rezeptklassikers Lauch-Käse-Hack-Suppe? …also ich nicht 🙂

Weiterlesen »Lauch-Käse-Hack-Suppe
Kartoffel-Kürbiscreme-Suppe

Kartoffel-Kürbiscreme-Suppe mit Sauerrahm

Den Herbst und seine Ausläufer sollte man genießen so lange man kann. Dazu gehören neben einer riesigen Auswahl an frischem Gemüse (nach der Erntezeit) saisonale Klassiker wie Maronen und Kürbisse. Und da wir schon beim Stichwort sind: Kürbis ist der Star des heutigen Rezepts. Denn heute wird eine super cremige Kürbiscremesuppe gekocht. Dazu verwenden wir außerdem Möhren, Zwiebeln und Kartoffeln und erhalten so eine zarte Kartoffel-Kürbiscreme-Suppe. Und so geht’s:

Weiterlesen »Kartoffel-Kürbiscreme-Suppe mit Sauerrahm