Startseite » Rezepte » Hauptspeisen » Pizza, Flammkuchen & Co. » Flammkuchen » Mediterraner Flammkuchen Sriracha

Mediterraner Flammkuchen Sriracha

  • von
Mediterraner Flammkuchen Sriracha (Vorschau)
Teile den Beitrag

Zu meinen absoluten Lieblingssaucen gehört neben Aioli und selbstgemachter Mayonnaise definitiv Sriracha-Sauce. Ich würze gerne Gerichte damit um ihnen eine kräftige Schärfe zu verleihen, serviere die Sauce als Option zu Sandwiches, Burgern, Pizza und Co. Und in diesem Fall habe ich ihr sogar ein Flammkuchenrezept gewidmet. Daher solles hier heute um folgendes gehen: Einen mediterranen “Flammkuchen Sriracha”.

Mediterraner Flammkuchen Sriracha

Über den mediterranen Flammkuchen Sriracha

Es ist ein herrliches Crossover, dass gar nicht wirkt als wäre es eins. Sriracha-Sauce ist eine asiatische Sauce aus rotem Chili diein Thailand, genauer gesagt in der Stadt Si Racha hergestellt wird. Sie besteht aus ChilischotenEssigKnoblauchZucker und Speisesalz und hat eine Schärfe von 2.500 bis 5.000 Scoville. Sie ist bliebt und wird häufig zu asiatischen Gerichten im allgemeinen gereicht. Insbesondere jedoch zu Fischgerichten, beispielsweise Sushi oder Tempura. Darüber hinaus ist sie inzwischen sehr beliebt in Mayonnaise. Dabei wird herkömmliche Mayonnaise mit Sriracha-Sauce versetzt um eine Sriracha-Mayo zu erhalten. Sie bekommt durch die Sriracha-Sauce eine ausdrucksvolle und appetitliche orangene Färbung.

Wenn dein Interesse geweckt ist, erfährst du hier, wie man vegane Mayonnaise herstellt die von einer herkömmlichen geschmacklich nicht zu unterscheiden ist. In diesem Fall kombiniere ich sie auf einem Flammkuchen mit frischen Tomatenscheiben, nussigem Rucola, Knoblauch und roten Zwiebeln. Daraus wird eine knusprige Geschmacksexplosion die sich lohnt! Das solltest du einmal ausprobieren. Vielleicht an einem Tag an dem du auch andere Flammkuchen-Kreationen testet. Hierzu stehen dir eine Reihe an Rezepten zur Inspiration bereit:

Mediterraner Flammkuchen Sriracha

Das Mediterrane am Sriracha-Flammkuchen

Warum ich dem Artikel den Titel “mediterran” verpasst habe? Die Kombination aus Knoblauch, Rucola und frischen Tomatenscheiben war für mich Grund genug. Vor allem die Kombi mit Rucola kenne ich eigentlich nur von mediterran anmutenden Gerichten. Doch wenn dir das nicht ausreicht, kannst du es noch ein wenig “mediterraner” gestalten. Füge hierzu ein paar geröstete Pinienkerne nach dem Backen hinzu oder ergänze das Rezept mit grünen oder schwarzen Oliven. Das ist natürlich abhängig von deinem Geschmack. Doch all dies passt in jedem Fall zu Sriracha, sprich: Chili.

Flammkuchen satt…

Für einen Abend unter Freunden mit Flammkuchen auf dem Tisch ist aber eine Art den Flammkuchen zu belegen ein bisschen… hm… sagen wir wenig abwechslungsreich. Daher habe ich dir unter der Kategorie Snacks > Pizza, Focaccia & Co. > Flammkuchen eine Reihe von Ideen zusammen gestellt wie du Flammkuchen genießen kannst. Hier die neuesten Rezepte daraus:

Weitere tolle Ideen mir Sriracha

Ich habe hier eine Reihe von Rezepten gepostet, in denen ich Sriracha-Sauce verwende. Das das keine leeren Worte sind kann ich sogar belegen. Da ich immer Sriracha auf Vorrat habe, eben weil ich sie so gerne verwende, gibt es auch eine entsprechende Auswahl. Ich habe dir mal ein paar Rezepte zusammengestellt. So kannst du sehen, dass sich die Sauce lohnt und vielseitig verwendet werden kann. Probier’ doch mal folgende Rezepte aus:

Mediterraner Flammkuchen Sriracha

Köstlicher Flammkuchen aus mediterranen Zutaten und… Sriracha-Sauce! Pikant, knusprig, saftig.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Gericht: Fastfood, Flammkuchen, Hauptgericht, Pizza, Snacks
Land & Region: Deutsch, Europäisch, Französisch, Italienisch
Keyword: Flammkuchen, Flammkuchen mal anders, Mediterraner Flammkuchen, REzepte mit Sriracha-Sauce, Sriracha Flammkuchen, Sriracha-Sauce, Vegan, veganer Flammkuchen
Portionen: 3 Stück

Equipment

  • Rührschüssel/Knetschüssel
  • Nudelholz
  • Waage
  • Schneidbrett / Küchenmesser / Schneidmaschine

Zutaten

Für den Boden

Für die Creme

  • 150 g Creme Fraiche, vegan (z. B. Dr. Oetker Creme Vega)
  • 3 EL Wasser
  • 2 Zehen Knoblauch, frisch
  • n. B. Salz, Pfeffer

Für den Belag

  • 4 Stück Tomaten, rot (z. B. Rispentomaten)
  • 4 Stück Zwiebeln, rot
  • 2 Hände Rucola
  • n. B. Sriracha-Sauce¹
  • n. B. Pinienkerne¹ (geröstet, optional)

Anleitungen

Ausrollen

  • Den Ofen auf 200° C vorheizen. Hefe mit warmen Wasser mischen und solange verrühren, bis die Hefe sich aufgelöst hat. Nun Mehl abwiegen und in einer Schüssel mit Salz mischen.
    Zubereitung von mediterranem Flammkuchen mit Sriracha
  • Anschließend Öl und Hefeflüssigkeit in das Mehl geben und zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten.
    Zubereitung von mediterranem Flammkuchen mit Sriracha
  • Den Teig sofort zu 2, wahlweise 3, Flammkuchen ausrollen, sodass dieser zuvor nicht gehen kann. Anschließend auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen und zur Seite stellen.
    Zubereitung von mediterranem Flammkuchen mit Sriracha

Zutaten vorbereiten

  • Zwiebeln und Tomaten in feine Ringe schneiden. Hierzu habe ich eine Aufschnittmaschine verwendet. Ein gewöhnliches Küchenmesser tut es jedoch auch. Aufschnitt bereitstellen. Rucola waschen und trocknen und ebenfalls bereitstellen.
    Zubereitung von mediterranem Flammkuchen mit Sriracha

Bestreichen & Belegen

  • Den Knoblauch schälen, sehr fein hacken oder mehrfach pressen und unter die Creme Fraiche heben. Diese mit 3-4 EL Wasser glatt und streichfähig rühren. Anschließend den Flammkuchenboden gleichmäßig einstreichen.
    Zubereitung von mediterranem Flammkuchen mit Sriracha
  • Mit Zwiebelscheiben belegen und nach Geschmack Salzen und Pfeffern. Nun bei 200° C Unterhitze im Ofen auf niedrigster Schiene nacheinander jeweils für rund 20 Minuten backen. Bis der Boden knusprig und kross gebacken ist.
    Zubereitung von mediterranem Flammkuchen mit Sriracha
  • Anschließend herausnehmen, mit frischen Tomatenscheiben belegen und mit (optional) Sriracha-Sauce garnieren. Sie kann aber auch später einfach dazu gereicht werden.
    Zubereitung von mediterranem Flammkuchen mit Sriracha
  • Nun (falls gewünscht) Pinienkerne darüber geben und mit frischem Rucola dekorieren. Mit den übrigen Flammkuchen gleichfalls verfahren.
    Mediterraner Flammkuchen Sriracha

Servieren

  • Auf einer Platte oder einem ausreichend großem Brett servieren. Idealerweise Sriracha-Sauce dazu reichen, sollte man nachlegen wollen. Guten Appetit!
    Mediterraner Flammkuchen Sriracha
Mediterraner Flammkuchen Sriracha
Mediterraner Flammkuchen Sriracha auf Pinterest
Teile den Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating